Ein Muss für alle Pferde-Liebhaber – am 11. November lädt der Pferdehof Birkenhof in Stephanshausen zu einem Infotag ein. Von 13 bis 18 Uhr bietet ein abgerundetes Rahmenprogramm Spaß, Kontakt mit Pferden und jede Menge wichtiger Informationen. Die Besucher dürfen sich die gesamte Anlage ganz genau anschauen, aber es wird auch gemütlich am Kamin bei einer Tasse Kaffee.

Der Birkenhof legt Wert auf einen fairen Umgang mit Pferden. Der Birkenhof hilft verzweifelten Pferdebesitzern dabei, ihren Pferden wieder Vertrauen in den Menschen zu schenken. Außerdem bietet er, neben Reitunterricht, in therapeutischer Kooperationsarbeit auch pferdegestützte Coachings für Menschen mit Angst oder tiefgehenden Problemen.

Auf dem Infotag kann man vieles von dem live erleben. Der „Rheingauer Pferdeflüsterer“ Ralf Heil bietet eine Live-Demo, ebenso ist der Tierschutzverein Pro Equis e. V. aus Ingelheim vor Ort und informiert über seine Arbeit im Bereich Pferde- und Eselschutz.

Ralf Heil und Sandra Gockenbach laden zur Entdeckung des neuen Kursprogramm für 2018 sowie zur Besichtigung der gemütlichen Schulungsräume ein. Alle Beteiligten freuen sich außerdem über eifrigen Kuchenverzehr, denn der Verkaufserlös hilft dem Verein bei weiteren hilfreichen Tätigkeiten.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich ein genaues Bild der natürlichen Pferdehaltung und von einer besonderen Art der Mensch-Pferd-Beziehung zu machen – also unbedingt vorbeikommen!

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.