45212_1_bigAls ich das Lindentheater in Geisenheim das erste Mal besuchte, das muss so Ende der 90er gewesen sein, fühlte ich mich ein bisschen in meine Kindheit zurückversetzt. Also ich entstamme nun nicht der Stummfilm-Ära, aber eben der Zeit als in Kinos noch geraucht werden durfte und Sessel und Tapeten plüschig waren. Und daran erinnerte mich dieses Kino. Ich fand’s urgemütlich. Ich kam so oft es ging hierher (war leider zu wenig da die meisten meiner Freunde auf Cineplex und Dolby Supersoundsurround standen und ich nicht so der Kino-Einzelgänger bin).

45212_0_bigAls ich dann hörte dass dem nostalgischen Kino das Aus drohte war ich richtig traurig und umso mehr erfreut vom neuen Konzept mit dem es 2011 startete. Heute kann ich allen Rheingauern und Gästen einen Besuch im Lindentheater nur ans Herz legen. Geht vor allem auch mit euren Kindern egal welchen Alters hin – eine Begegnung mit diesen Herzensmenschen, die hier arbeiten, wird jedem einzelnen gut tun. Solche Berührungen haben wir alle in unserem Alltag viel zu wenig – wie schön, dass es die Chance auf diese hier in Geisenheim gibt.

kino-linden-theater-2-jpgUnd wenn ihr mal nicht wisst, was ihr euch zum Geburtstag wünscht, dann entweder einen Kinogutschein oder lasst eure Gäste für einen guten Zweck spenden, nämlich für das Lindentheater. Der Förderverein wird sich freuen.

bz_st24-07_kino-geisenheim_20130825

Ein bisschen Historie;
Das Lindentheater in Geisenheim gibt es seit 1929. Damals hieß es Rheingold Lichtspiele  und wurde im früheren Frankfurter Hof gegründet. Als erster Film lief der Stummfilm „Die Geheimnisse des Orients“. Am jetzigen Standort ist das Kino seit 1949. Zum 1.1.2011 übernahmen die Rheingau Werkstätten Rüdesheim das Kino von dem Vorpächter Manfred Ellmauer.  Es gab zunächst einen Probebetrieb über sechs Monate. Ziel war es Menschen mit Behinderungen Arbeitsplätze anbieten zu können, die ihren Leistungsfähigkeiten entsprechen. Da dies gut funktionierte wurde zum 1.07.2011 ein Integrationsunternehmen gegründet, die gemeinnützige Linden-Theater Geisenheim GmbH. Es arbeiten hier Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam daran ein vielfältiges Filmangebot mit gutem Service zu bieten. Die Behinderung spielt dabei gar keine Rolle. Jeder tut das was er kann.

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.