Ganz egal ob du waschechter Rheingauer bist, schon seit über 20 Jahren hier lebst, vor ein paar Jahren zugeloffe bist oder den Rheingau zum Urlauben oder für einen Tagesausflug besuchst, dies ist meine mit Fans und Freunden abgestimmte ultimative Liste, was man im Rheingau unbedingt getan haben muss:

#1 Kloster Eberbach besuchen

#2 einen Wein an einem Weinprobierstand trinken

#3 Spaziergang oder Gondelfahrt zum Niederwalddenkmal

#4 Fähre oder Schiff fahren – egal wo, und unbedingt auch wieder zurück!

#5 eine der zahlreichen wunderschönen Kirchen oder Klöster besuchen, wenn möglich sogar inklusive Konzertgenuss

#6 eine Weinprobe bei einem Winzer erleben, besser noch zwei, drei oder mehr

#7 Spaziergang durch die Weinberge

#8 Spundekäs essen

#9 einmal im Leben die Rheingauer Schlemmerwoche besuchen

#10 das Sektfest in Eltville besuchen

#11 einmal mit nackten Füßen in die Wisper steigen

#12 einen Karl-Comic lesen

Na, schon alles gemacht? Was würde auf deiner Liste noch drauf stehen? Freue mich über Rückmeldungen.

  

4 Comments

  1. yep. Volle Zustimmung. Außer vielleicht Sektfest Eltville… denn mir gefällt Eltville und das Ufer rund um den Weinstand außerhalb der Stoßzeiten am besten 🙂 Werktage kann man mit einem Ausflug an den Rhein zum Feier-Tag machen!

  2. #13 Rhein in Flammen erleben- zu zweit in den Weinbergen mit einer gekühlten Flasche Winzersekt. 🍾🥂❤️

  3. Auf jeden Fall ist es bestimmt bereichernd an einem Wandertourangebot mit Wolfgang Blum teilzunehmen. Krimilesung mit Verkostung bestimmt auch .vg Dagmar aus geisenheim

  4. -Eine Rafting Tour auf dem Rhein,
    -Einmal im Hochseilgarten auf der Hallgarter Zange klettern,
    -Eine urige, alte kleine Strausswirtschaft erleben/genießen
    -Eine Rheinsteigetappe laufen
    -Das neue Maislabyrint auf dem Ebental durchlaufen
    -EINMAL HIER WOHNEN (und nicht mehr weg wollen)

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.