Was steht an am langen Wochenende im Rheingau? Was macht ihr so am Vatertag? Oder auch Männertag, wie’s in weiter östlichen Regionen genannt wird. Und am Wochenende? Hier ein paar Tipps, was im Rheingau alles geboten wird – und wie immer darf fröhlich und wohlwollend ergänzt werden.

In den Weingütern

Im Weingut Ernst in Eltville ist am Vatertag traditionsgemäß Straußwirtschaft mit den leckeren Gerichten und Snacks vom Sylter Fischrestaurant Gosch (auch heute abend schon). Ebenso lecker und urig geht’s am Donnerstag im Weingut Kaufmann in Hattenheim her. Im Weingut Hamm in Winkel stehen Spargel und Bio-Weine auf der Karte – und das letzte Piffchen am Vatertag geht aufs Haus. Weingut Mohr in Lorch lädt das komplette Wochenende zur Straußwirtschaft mit türkischen Köstlichkeiten an – Reservierung wird empfohlen! Und bei Corvers-Kauter in Oestrich steht die Kellertür offen zum Verkosten der Weine und auf der Terrasse kann megalecker gespeist werden. Knyphausen in Erbach lädt zu Chill & Grill ein. In der Weinlounge 1141 gibt’s Grillspezialitäten am Donnerstag, Samstag und Sonntag.

Musikalisches & Buntes

Das Bootshaus in Geisenheim bietet am Freitag ab 18 Uhr Sunset Sounds – freut euch auf Jazz, Soul & Deep House. Noch mehr Musik und natürlich auch viel guten Wein und ein reichliches Angebot an Essen gibt’s über das gesamte lange Wochenende auf den Rosentagen in Eltville. (Tipp: bloß nicht mit dem Auto kommen, nutzt Busse und Bahn oder Fahrrad und Füße.) In Oestrich findet am Wochenende der Dippemarkt mitten auf dem beschaulichen Marktplatz statt, eine echte Alternative zu den Rosentagen, für die, die nicht auf so viel Rummel stehen.

Nicht nur für Kerle

Die Wein-Kiste in Johannisberg lädt am Donnerstag zum Frühschoppen mit Käseplatte ein. Und in Ransel finden die Ransel-Classics statt – ein Bergrennen mit alten Autos. Da wird das gesamte Wochenende ordentlich Gas gegeben, der Eintritt ist frei. Das große Festzelt ist aber nicht nur der Treffpunkt für Fahrer und Zuschauer, sondern auch der Veranstaltungsort für die After Race Party mit DJ Michael am Freitag und die Jubiläums-After Race Party am Samstag mit den Lorcher Schloßbergmusikanten, jeweils ab 20.30 Uhr.

Meine Favoriten

Am Sonntag lädt die Ankermühle in Winkel zum Sommergarten ein: das heißt Chillen & Picknicken im riesigen Garten. Weine, Limonaden sowie Leckeres wie Flammkuchen kann man direkt vor Ort ergattern. Lohnt sich also auch für einen spontanen Tripp. Und das Besondere: es gibt einen Wildmarkt, wo man ne ganze Menge regionaler Wild-Produkte erwerben kann. Am Sonntag um 11 Uhr könnt ihr Yoga im traumhaft schönen Park vom Weingut Knyphausen machen.

Egal was ihr macht und auch wenn ihr entspannt auf der heimischen Couch oder im eigenen Garten abhängt, lasst es euch gut gehen!

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.