Was, wann, wo am kommenden Wochenende? Hier sind meine Wochenendtipps mit den besten Wünsche für ein paar wunderschöne Tage. Es soll heiß werden.

Natur und Wein

Am Wochenende findet eine meiner Lieblingsveranstaltungen statt: die Flötenwegwanderung. Am Samstag und Sonntag (26. und 27. Mai 2018) könnt ihr zahlreiche Winzer und deren Freunde zwischen Hallgarten und Winkel in den Weinbergen antreffen. Da stehen sie in ihren Weinständen und Buden, verkaufen Wein, Worscht und vieles mehr, bieten Musik, wunderschöne Natur und Sitzmöglichkeiten. Den Wanderplan gibt’s hier und viele Infos auf der Webseite.

 

Gaumenschmaus

Im Weingut Robert König in Assmannshausen kann das ganze Wochenende nochmal ausgiebig geschlemmt werden. Diesmal mit Freunden vom Weingut Reichsrat von Buhl. Nichts wie hin und Weine verkosten, trinken und auch mitnehmen. Der Gutsausschank hält Leckerbissen und tolle Weine bereit – an beiden Tagen jeweils von 11 bis 22 Uhr.

Unter dem Motto Käse, Wein und Wilde Kräuter bieten die Wildkräuterexpertin und Naturaromaköchin Dorisa Winkenbach und das Weingut Kaufmann aus Hattenheim am Freitag, dem 25. Mai eine kulinarische Genussveranstaltung mit echtem Appenzeller, VDP- und Demeter-Weinen und dazu spannende Infos zu Wildkräutern, die teils sogar direkt am Rheinufer wachsen und was man mit ihnen zubereiten kann. Von 17 bis 19 Uhr am Weinprobierstand in Hattenheim. Anmeldung  beim Weingut oder unter 0174 41 63 123.

 

Kulturgenuss

In der Asbachgasse in Rüdesheim residiert seit kurzem eine neue Kleinkunstbühne, die Boddelbar. Hier findet am Freitag Abend um 20 Uhr eine musikalische Veranstaltung mit ganz viel Herz statt. Miss Allie präsentiert ihr Programm Mein Herz und die Toilette. Karten zum Preis von 20 Euro gibt’s an der Abendkasse.

Am Sonntag Abend findet das Lorcher Musical (manche nennen es auch A Capella Oper) Das Muhkalb im Flaschenhals in der Brentanoscheune in Winkel statt. Start ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Karten zum Preis von 19 Euro an der Abendkasse. Mehr dazu auch hier im Blog.

 

Habt ihr auch noch Tipps? Dann teilt sie doch hier mit mir und allen anderen Bloglesern.

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.