Improvisationstheater live von der heimischen Couch erleben – dieses kulturelle Erlebnis in Verbindung mit Wein bietet das Weingut Kaufmann in Hattenheim. Und da das kulturelle Leben derzeit einfach viel zu kurz kommt, finde ich die Idee super und werde da mitmachen.

Der Spaß aus Theater und Wein kostet 60 Euro für zwei Personen und findet am 21. Januar 2021 statt. Alles was der geneigte Zuschauer braucht ist ein Computer und stabiles Internet.

Von heimischen Sofa aus können die Teilnehmer an diesem besonderen Abend ab 19.00 Uhr sowohl die Winzer und zwei ausgewählte Weine kennenlernen, als auch einen wunderbaren Theaterabend genießen.

Improvisationstheater entsteht im Moment – es gibt keinen Text, kein Drehbuch und keine festen Rollen. Die SchauspielerInnen vom Improvisationstheater „Der Fuchs“ lassen sich von den Erzählungen des Winzers, den Weinen und den Vorgaben der ZuschauerInnen per Videochat zu Geschichten inspirieren – mal tragisch, mal komisch, mal herzerwärmend, definitiv einmalig und improvisiert.

Wer mitmachen will oder mehr Infos möchte klickt hier.

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.