Am 19. Februar erscheint ein neues Rheingau-Buch. Meins. Also die Texte sind von mir und die Bilder von meinem fotografierenden Freund Martin Weidhaas.

Worum geht’s? Weniger um Sehenswürdigkeiten als um Glücksorte. Deshalb auch der Titel. Glücksorte sind solche Orte in unserer wunderschönen Region, wo einem das Herz ein bisschen höher schlägt, es im Bauch kribbelt, wenn man sich auf dem Weg dorthin macht oder man so ein wohlig-warmes Gefühl im ganzen Körper hat, wenn man da ist. Und man möchte da immer ein bisschen länger bleiben als anderswo.

Für unser Buch durften wir 80 Glücksorte zusammenstellen. Als wir das Projekt starteten, umfasste unsere Liste ungefähr 180 Orte – es fielen welche weg, es kamen neue hinzu. In den gut 12 Monaten, die Martin und ich am Buch gearbeitet haben, haben wir die Auswahl der Orte gefühlt 100 Mal neu zusammengestellt. Gar nicht so einfach, sich zu entscheiden. Und der Verlag durfte ja auch noch ein bisschen mitreden. In der in Kürze vorliegenden Fassung des Buches stellen wir unter anderem das Traubenwerk in Lorch, den Naturlehrpfad um Schloss Vollrads, die Wein-Kiste in Johannisberg, das Diefenhardtsche Weinbergshaus und das Daubhäuschen in Hochheim vor. Lasst euch überraschen, was noch alles an Orten dabei ist.

Jetzt könnt ihr euch fragen: brauchen wir neben 111 Orte, die man gesehen haben muss und 99 x Rheingau noch ein Buch über den Rheingau? Meine Antwort: ne, natürlich nicht – aber was braucht man schon im Leben? Ne ordentliche Portion Glück schadet jedenfalls nie. Und es uns wahnsinnig viel Spaß gemacht, dieses Buch zu schreiben und zusammenzustellen. Wir hoffen von Herzen, dass es genauso viel Spaß macht, es zu lesen und anzuschauen. Wir würden uns über Rückmeldung ganz arg freuen.

Termine rund ums Buch

Offizieller Erscheinungstermin im Buchhandel ist der 19. Februar 2020. Wir durften schon ein erstes Exemplar direkt aus der Druckerei in der Hand halten. Schönes Gefühl. Wer mag, kann das Buch jetzt schon in der jeweiligen Lieblingsbuchhandlung vorbestellen. Oder auch direkt bei uns: persönliche Abholung ab dem 19.2. in Eltville.

Lesungen

TagUhrzeitOrtKontakt
11. März19 UhrWallufBücherei Walluf: Anmeldung
unter Tel. 06123/704962 oder
buecherei@walluf.de (Eintritt frei)
27. MärztbdOestrichBuchhandlung Markus Idstein

Weitere Termine zu Lesungen folgen in Kürze. Anfragen dürfen auch gerne gestellt werden.

Wer Interesse an Bildern von Martin hat, der kann ihm auf Instagram folgen oder mich nach seinen Kontaktdaten fragen.

Glücksorte im Rheingau – Fahr hin und werd glücklich
Broschiert: 168 Seiten; Preis 14,99 €
Verlag: Droste Verlag; Auflage: 1 (19. Februar 2020)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3770021347
ISBN-13: 978-3770021345

4 Comments

  1. Liebe Tanja,
    auf das Buch sind wir sehr gespannt und voller Vorfreude
    Schade, dass es erst im Februar erscheint. Es wäre das ideale Geburtstagsgeschenk am 25. Januar für meinen Bruder gewesen. Vielleicht kann ich ihm aber einen entsprechenden Gutschein basteln.
    Auf jeden Fall bin ich zuversichtlich, dass es uns ab dem Frühjahr zu einem weiteren wunderbaren, interessanten, erlebnis- und abwechslungsreichen Rheingau-Sommer verhelfen wird.
    Herzliche Grüße aus dem Taunus
    Michael

  2. Wer vor Verkaufsstart noch Gutscheine benötigt, kann sich gerne welche bei mir abholen. Noch hab ich ein paar.

  3. Liebe Tanja, Du sagst es: Glück kann man gar nicht genug haben. Auch ich freue mich auf den Glücksfinder und bin gespannt, ob auch meine ganz persönlichen Glücksorte mit dabei sein werden. Einer davon ist die Hafenspitze in Rüdesheim … Da kann man stundenlang sitzen und aufs Wasser schauen. Noch schöner mit einem Glas Riesling in der Hand. Dann ist das Glück perfekt.

    Good Luck wünscht Euch
    Lydia Malethon, “99x Rheingau”, erschienen im Cocon Verlag

  4. Liebe Tanja,
    ich bin schwer begeistert von Deinem Buch! Obwohl ich in Wiesbaden geboren bin und ich bereits viel im Rheingau unterwegs war, hab ich durch dieses Buch jede Menge tolle Tipps erfahren.
    Ich freue mich schon sehr darauf, all diesen tollen Tipps zu folgen und diese gemeinsam mit meinen Kindern und meinem Mann zu erkunden :-).

    Liebe Grüsse aus Zürich
    Eva

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.