Lust auf eine ganz besondere Art des Weingenusses? Statt Gutsausschank oder Weinprobierstand empfehle ich euch für das kommende Wochenende mal eine kleine Auszeit in der Pop up-Winebar im Dachsberg. Zu verdanken haben wir die tolle Idee dem Weingut Trenz in Johannisberg.

Wo?

Am Dachsberg – das ist eine offiziell zu Winkel gehörende Weinlage. Von Johannisberg ist das Plätzchen bestens zu Fuß erreichbar. Kommt man von Oestrich-Winkel aus vom Rhein Richtung Johannisberg hoch gefahren oder auch gelaufen, biegt man vorm links stehenden Spätlesereiter rechts in den Weinberg ab. Die Pop up Winebar ist ausgeschildert.

Was?

Chillen im Weinberg. Hier oben weht auch an sehr heißen Tagen ein laues Lüftchen. Sitzmöglichkeiten sind vorhanden. Oder man bringt eine Picknickdecke mit. Für ausreichend Getränke sorgt das Team vom Weingut Trenz. Brezeln und Spundekäs wird’s auch geben. Wer mag, packt sich einen eigenen Picknickkorb und richtet es sich am Dachsberg schön gemütlich ein. Denn bis Sonnenuntergang und selbst auch noch danach ist das hier oben ein herrliches Plätzchen.

Wann?

Die Winebar ist am 22. und 23. Juni (Samstag & Sonntag) ab 12 Uhr geöffnet und bleibt das auch bis Sonnenuntergang.

Schonmal vormerken: die Pop up Winebar öffnet nochmal im Herbst – am 12. und 13. Oktober 2019!

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.