Danke an den SWR und Redakteur Christopher Hiepe für einen schonen Beitrag über den Rheingau mit Berichten über Anthony Hammond und seine Garage Winery, die Surfer auf dem Rhein und – meinem persönlichen Favoriten- Pfarrer Klaus Weigel und die Marienkirche in Aulhausen, deren Kunstwerke ausschließlichen von Menschen mit einer Behinderung geschaffen wurden. Der Beitrag wird heute abend  (Freitag, den 29. September 2017) um 18.15 Uhr  in der Sendung Fahr mal hin im SWR ausgestrahlt. Mit Klick aufs Bild oder den Link könnt ihr ihn auch direkt hier anschauen. Viel Spaß dabei!

Film abspielen

Und am kommenden Dienstag, dem 3. Oktober 2017, zeigt der Hessische Rundfunk um 20.15 Uhr in der Sendung Herrliches Hessen einen Beitrag über den Rheingau, u.a. mit Berichten über so liebe Freunde wie Holzwurm Esther Pscheidt und das Weingut Mohr in Lorch. Hier schon mal ein Vorgeschmack:

 

1 Comment

  1. Hallo liebe Rheingau-Prinzessin,

    schöne Tipps gibt es wieder auf Deinem Blog. Schön, dass man den Rheingau auch im TV genießen kann, denn meine Schnupfnase will lieber auf der Couch bleiben…

    Bis bald mal wieder!

    Viele Grüße
    Bärbel aka Farbenfreundin

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.