Es wird endlich wieder Frühling im Rheingau. Die Sonne schwebt über den Rebhängen, das Wasser auf dem Rhein glitzert als hätte jemand Diamanten über die Wasseroberfläche gestreut, die Wege sind nicht mehr so matschig und das erste Grün sprießt an Büschen und Bäumen. Ich liebe diese Jahreszeit. Die hat sowas von Neuanfang, Durchatmen und Loslegen.

Endlich wieder draußen sitzen und Wein trinken. Oder einen Kaffee. Am liebsten natürlich mit Rheinblick. Tolle Locations dafür findet ihr hier. Sesselbahnfahren in Rüdesheim, Schiffsfahrten auf dem Rhein, Radeln, Spazieren gehen oder einfach nur auf einer Wiese liegen – alles wunderschöne Dinge, die den Frühling für mich symbolisieren.

Freuen wir uns auf die ersten Outdoor-Events – wie den Kiedricher Weinsteig am 6. April, die Mountainbike-Rallye in Kiedrich am 13. April, direkt gefolgt von der Eröffnung des Kiedricher Weinstands mit Rick Cheyenne am 14. April, Weinwanderungen z.B. auf Schloss Vollrads und die Eröffnungen aller Weinprobierstände.

Der Rheingauer Musiker Rick Cheyenne sorgt immer für gute Stimmung, egal wo er auftritt.

Am 20. April startet wieder Crass Garten auf der Terrasse der Burg Crass in Eltville, immer donnerstags bis sonntags. Die Weinlounge von Knyphausen hat bereits seit ein paar Tagen wieder geöffnet und lädt zum loungigen Chillen im riesigen Garten ein. Und auch an den Hattenheimer Weinfässern ist bei gutem Wetter wieder jede Menge los.

Mein persönliches Highlight ist dann Ende April der Start der Rheingauer Schlemmerwoche. Jede Menge toller weiterer Termine im und um den Rheingau herum findet ihr auch auf rheingau.de.

Und worauf freust du dich im Frühling am meisten?

Copyright: Faber (Rheingauer Schlemmerwoche)

2 Comments

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.