Die Eltvillerin Jutta Hofmann ist Designerin, leidenschaftliche Radfahrerin und ebenso begeisterte Fotografin. Sie hat sich die Zeit genommen, um auf ihre Weise die aktuelle Zeiten mit ihren Sorgen und Ängsten visuell zu dokumentieren. Entstanden sind eindrucksvolle Bilder, die berühren. Mich auf jeden Fall. Mit Unterstützung der Eltviller Geschäftsinhaberin Monika Scherer ist eine Serie aus dem Einzelhandel entstanden mit dem bezeichnenden Titel VOLL LEER. Schaut selbst.

Die komplette Dokumentation mit vielen weiteren eindrucksvollen Bildern findet ihr auf der eigens eingerichteten Website VOLL LEER. Mehr über Jutta Hofmann gibt es hier.

1 Comment

  1. Eine sehr beeindruckende Bilderserie über eine besondere Zeit. Mögen wir uns alle nach Corona besinnen und den Rheingauer Einzelhandel unterstützen statt bei Zalando, Amazon & Co. einzukaufen. Es gibt ein Leben nach Corona! #zusammenhalten

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.