Es ostert schon ein bisschen im Rheingau am kommenden Wochenende. In der Brentanoscheune in Winkel findet am Sonntag, dem 7. April 2019 der alljährliche Frühlingsmarkt statt. Da kann man sich mit Osterdeko, Leckereien und kleinen Geschenken für die Lieblingsmenschen eindecken. Oder man bummelt durch das bunte Treiben der Stände und schlemmt sich durch die angebotenen Köstlichkeiten. Zeit 11 bis 18 Uhr.

Größtest Fest am Wochenende ist der Kiedricher Weinsteig, der erstmals an zwei Tagen stattfindet. Am besten festes Schuhwerk anziehen, dann lässt es sich bestens die geschlängelten Wege zwischen den Weinreben hoch Richtung Ruine Scharfenstein laufen und von Weinchen zu Weinchen schlürfen. Die Stände der Kiedricher Winzer sind Samstag von 13 Uhr und Sonntag von 11 Uhr jeweils bis 20 Uhr geöffnet.

Die Hallgartener Winzer laden Samstag und Sonntag zum Ostermarkt in den Hallgartener Weinkeller ein. Besucher können die 2018er Weine probieren und kleine Österlichkeiten erwerben. Außerdem gibt’s Kaffee, Kuchen und eine warme Suppe zur Stärkung. An beiden Tagen von 11 – 18 Uhr geöffnet – Eintritt frei.

Das Kronenschlösschen bietet am Sonntag einen Kochkurs speziell für Kinder zwischen 5 und 14 Jahren an. Unter Anleitung des Küchenteams wird gekocht und ein Menü zubereitet, das ganz leicht auch zuhause nachzukochen ist. Gemeinsam gegessen wird dann natürlich auch noch.

Wie wär’s mal mit einer Führung durch den Oestricher Kran? Der historische Weinverladekran befindet sich direkt am Rheinufer und kann kostenlos im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Die Saison dafür startet am Samstag, dem 6. April, immer am ersten Wochenende eines jeden Monats – Führungen zwischen 13 und 17 Uhr.

Bildquelle SPD Oestrich-Winkel

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.