Für das kommende Wochenende habe ich einige tolle Tipps für euch, drei davon finden hoch oben im Rheingau statt und bieten einmalig schöne Weitblicke. An allen ausgewählten Locations gibt’s köstliche Stärkungen und Erfrischungen, bei manchen auch Musik. Ganz gleich wo es euch hinverschlägt, genießt unseren wunderschönen Rheingau und passt dabei auch immer gut auf euch und andere auf.

Das Rebenhaus in Rüdesheim

Viva la Rebenhaus – Rheingau meets Tapas. In der Zeit vom 15. Juli bis  30. August 2020 wird das unterhalb des Niederwalds gelegene Rebenhaus zur Bodega. Von Dienstag bis Sonntag ab 18 Uhr serviert das Team seinen Gästen kanarische Tapas, Sangria, Paella und kredenzt dazu den einmaligen Blick über das Rheintal.

Das Weinbergshäuschen in Martinsthal

Der Aufstieg zum Diefenhardtschen Weinbergshäuschen, einem meiner absoluten Glücksorte, lohnt sich. Zudem ist es hier oben am Waldrand von Martinsthal meist sogar ein bisschen frischer als im Tal unten. Wer’s den Berg hoch schafft, wird nicht nur mit einem phänomenalen Weitblick belohnt sondern darf sich auch an ausgesuchten Weinen vom Weingut Diefenhardt erfreuen, begleitet von leckeren Kleinigkeiten aus den erfahrenen Händen von Sabine Niewswiodek (ehemalige Leiterin des Schwarzes Häuschen).

Sommerliches Hoffest in Walluf

Auch in den Ebenen ist natürlich was los, wie zum Beispiel bei der Wein- und Seltkellerei Reuter und Sturm in Walluf. Da wird von Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Juli 2020 der Sommer im Hof gefeiert. Mit prickelndem Sekt und Secco, köstlichem kaltem Bier, leckeren Weinen sowie hauseigenen Cocktails. Dazu bietet die Haus- und Hofküche leichte Tapas und ein sommerlich warmes Speise-Angebot. Alles gekocht von der Chefin persönlich – und die kann’s. Freitag ab 17 Uhr und Samstag und Sonntag ab 15 Uhr. Reservierungen am besten unter sekt@reuter-sturm.de oder 06123 990556

Sommerstrauße bei Dillmanns in Geisenheim

Bild: Weingut Dillmann

Immer wieder schön ist es bei den Dillmanns in Geisenheim – eigentlich bei jeder Jahreszeit. Aber wenn man draußen sitzen kann, mag ich’s da besonders gern. Da lässt sich der Sommer so richtig schön chillig genießen beim Blick in die Weinberge und vielleicht sogar auf den romantischen Sonnenuntergang. Dazu die leckeren Dillmann-Weine und Köstlichkeiten aus der Gutsküche. Ab 17. Juli Mittwoch bis Samstag ab 17 Uhr und
Sonntag ab 15 Uhr.

Schlemmertage bei Jakob Jung in Erbach

Bild: Weingut Jakob Jung

Nur weil die Schlemmerwoche ebenso wie die meisten Weinfeste in diesem Jahr ausfallen mussten, müssen wir doch nicht auf Genuss und Geselligkeit verzichten. Das Weingut Jakob Jung in Erbach lädt von Freitag, den 17. Juli bis Sonntag, den 26. Juli 2020 zum Schlemmen und Genießen ins Weingut ein. An Werktagen ab 17 Uhr, Samstag ab 15 Uhr und am Sonntag sogar schon ab 12 Uhr heißen Alex Jung und sein Team ihre Gäste in der sommerlichen Straußwirtschaft willkommen. Die Weine und Sekte dürfen im Felsenkeller verkostet werden und sam- und sonntags gibt es italienische Feinkost und Sommertrüffel von Feinkost Roncarati aus Eltville im Käsekeller.

Weingarten bei Friesenhahn in Aulhausen

Und zu guter letzte noch eine dritte Location, die sich “weiter oben” befindet – der Weingarten in Weingut Friesenhahn in Aulhausen. Ich gestehe, dass ich selbst auch noch nicht da war, das aber auf Empfehlung vieler lieber Freunde ganz dringend nachholen will. Geboten werden Open Tasting und Ausschank im Garten. Es wird um telefonische Reservierung unter 06722/937647 gebeten. Am kommenden Wochenende sorgt der Rheingauer Caterer Wolfgang Lill für guten Geschmack und spannende cross over Kreationen.

5 Comments

  1. Hallo Rheingauprinzessin,

    Ich würde gerne in den E-Mail Verteiler Aufgenommen werden. Eine Freundin hat mich darauf aufmerksam gemacht.
    Ist das möglich?

    Viele Grüße,
    Sonja Marx

  2. Danke, für die Tipps, liebe Rheingauprinzessin, das Weibergshäuschen steht auf meiner Liste ganz oben, werde ab Frauenstein hinlaufen.

  3. Liebe Rheingauprinzessin,

    bin durch Zufall auf Deinen Blog gestoßen und sehr begeistert. Bitte nimm‘ mich in Deinen Verteiler auf.

    Viele Grüße,

    Conny von Perbandt

  4. Auch ich würde mich sehr über eine Aufnahme in den Verteiler freuen!

    Herzlichen Dank und liebe Grüsse!

    Martina

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.