Wo kann man gut und lecker und am besten auch noch schön im Rheingau unter der Woche Mittagessen gehen? Ich begebe mich mit Unterstützung einiger Freunde und Wegbegleiter auf Erkundungstour und werde die Liste hier regelmäßig aktualisieren. Gerne darf mich jeder mit Lust und Laune hierbei unterstützen. Und natürlich freue ich mich auch über Infos der Gastronomen, die Mittagstische anbieten bzw. mittags geöffnet haben.

Mittags in Walluf

Zum weißen Mohren – hat täglich mittags geöffnet und bietet einen guten Mix aus griechischer und deutscher Küche. Auch wenn das Haus ein bisschen “Old School” ausschaut, sitzt auf der Terrasse ganz nett. Ich mag vor allem die Salate dort.

Zum Lunch nach Eltville

In der Weinstube Gelbes Haus isst man nicht nur fantastisch, die Besucher haben auch einen grandiosen Blick auf den Rhein und den Wein. Mittags von Mai bis Oktober täglich außer donnerstags geöffnet.

Urig und gemütlich ist es im Altes Holztor Trattoria Da Pino in der Nähe der Eltville Fußgängerzone. Früher gab’s hier auch spezielle Mittagsmenüs, bin mir nicht sicher ob es die immer noch gibt. Ich mag die Salate dort sehr gerne. Und das Pitzzabrot.

Sehr lecker und ein absolutes Muss für Kenner und Genießer der asiatischen Küche ist das Restaurant Than und Luc. Freut euch auf extrem frische Zutaten und lecker würzige Speisen – täglich außer dienstags und mittwochs von 12 bis 14 Uhr.

In Erbach sitzt und isst man hervorragend im Ristorante Oetinger. Die Terrasse ist schön groß, so dass man ausreichend Platz hat, um auch Geschäftliches zu besprechen.

Mitten am Tag in Kiedrich

Bis vor ein paar Jahren war es gar nicht so einfach mittags in Kiedrich was zu essen zu bekommen. Das hat sich glücklicherweise geändert. Im Café Ginkgogarten gibt’s außer montags und dienstags Gesundes und Leckeres unterm Gingkobaum. Oder im modernen Gastraum der entzückenden Hofreite mitten im Kern von Kiedrich.

Oestrich-Winkel zur Mittagszeit

Eine super Möglichkeit für ein leckeres Mittagessen, sowohl zum Mitnehmen als auch Vor-Ort-Essen ist eine Einkehr bei Mels Finest in Winkel. Mel kocht fantastisch und lässt sich jede Woche kreative Specials einfallen. Unbedingt ausprobieren!

Cornels Dattel und Traube in Winkel mag ich besonders gerne. Wenn man draußen sitzen kann fühlt es sich wie Urlaub mitten im Weinberg an. Drinen finde ich es kuschelig gemütlich. Am liebsten komme ich zum Frühstücken hierher, aber mittags gibt’s auch tolle leckere Gerichte.

Mittagstisch in Geisenheim

Wer’s lecker mag, ist im Zwei und Zwanzig bestens aufgehoben. Die Speisen sind allesamt vegan – man mag’s ja fast nicht immer glauben.

Neu in Geisenheim ist das Limewood am Lindenplatz – Fleisch satt! Und ein spezielles Lunchangebot gibt es auch. Besonders praktisch finde ich die Option, dass man online reservieren kann.

Bei Da Nico im Rheinpavillion sitzt man nicht nur fantatsisch mit Rheinblick, hier gibt’s auch sehr leckeres italienisches Essen. Hab ich mir zumindest sagen lassen, werde es auch sehr bald noch persönlich testen. Täglich außer Mittwoch.

Rüdesheim tagsüber

Okay, da gibt’s jede Menge und ich hab sie bei weitem noch nicht alle testen können. Deshalb zunächst mal die Locations, wo ich mittags schon war:

Die Ratsstuben befinden sich mitten im Ort — und bei meinem ersten Besuch war ich mächtig erstaunt über die günstigen Preise und das extrem leckere Essen. es war Winter und es gab ein ordentlich deftiges Gericht, so richtig schön mit brauner Soße.

Café Rosenberger – lasst euch vom Namen und auch der Lage nicht täuschen. Das Restaurant liegt direkt am Eingang der Drosselgasse und ist ein wirklich ausgezeichnetes Restaurant. Ja, es gibt Schnitzel und alles andere, was der ausländische Touri in Deutschland erwartet. Aber es wird mit viel Liebe und Sorgfalt zubereitet.

In der Drosselgasse haben (gefühlt) alle Restaurants mittags geöffnet. Ich werde versuchen noch einige zu testen.

Schlemmen in Assmannshausen

Im Restaurant des Hotel Zwei Mohren lässt es sich rund um die Uhr göttlich schlemmen. Ganz gleich ob deftig, exquisit, reichlich oder sommerlich leicht – hier findet jeder was. Auch Menschen mit hohen Ansprüchen.

Und nicht weit entfernt liegt Berg’s Alte Bauernschänke, die den Mohren in nichts nachstehen. Netter Services, tolles Essen. So gehesehn ist Assmannshausen echt eine kulinarische Hochburg. Naja, hier kochen ja auch die Kräuterwirte!

High Noon in Hochheim

Hab hier noch nix gefunden. Bin dran!

Wie gesagt, die Liste ist längst noch nicht vollständig, der Rheingau hat noch mehr zu bieten. Auch mittags.

Ich danke meinen Testessern Ralf, Volker & Thomas für die tatkräftige Unterstützung. Ohne euch hätte dieser Beitrag nicht zustande kommen können, da ich mittags ja meist unterwegs bin. Habt ihr gut gemacht!!!

Letzte Aktualisierung: August 2019

4 Comments

  1. Hallo Prinzessin,
    in Walluf hat das Vento Fresco in der Tennishalle Mittagstisch. Schöne Lage, Terrasse, Parkplätze ausreichend vor der Tür UND italienische Hausmannskost von Mamma gekocht 👩‍🍳

  2. Habe jetzt bereits mehrfach mittags in Hattenheim draußen & sehr lecker & im besten Sinne “gut-bürgerlich” gespeist…. “Rheinschänke” direkt am Ufer des Rheines…

  3. Sehr empfehlenswert ist das “Kleines Gasthaus” in Oestrich.
    Dort gibt es ein täglich wechselndes Mittagsmenü für kleines Geld oder auch eine leckere Pizza.

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.