Es gibt eine neue Location in Kiedrich – das Keller & Kunst Kontor von Hubert Allert betrieben. Direkt am Rheinsteig gelegen lädt es Weinfreunde und Wanderer ein, Rheingauer Weine zu verkosten und zu erwerben. Ab sofort sind die Türen immer Dienstag bis Samstag ab 15 Uhr geöffnet. Und immer wenn das Licht brennt!

Das Keller & Kunst Kontor versteht sich als Ergänzung zu bzw. Partner der ortsansässigen Gastronomen. Nach einer Weinprobe oder dem Weineinkauf im Kontor kann man wunderbar bei einem der zahlreichen Restaurants in unmittelbarere Umgebung einkehren und essen. Dabei ist der neue kleine Laden viel mehr als eine Vinothek: Kunst schmückt die Räume und kann erworben werden, ebenso wie kleine Geschenke und Bücher. Und worauf Betreiber Hubert Allert besonders stolz ist: er bietet die größte Sammlung an Kiedricher Informations- und Vereinslektüre. Es ist wirklich bemerkenswerte, was die harmonisch gestaltete Leseecke so alles zu bieten hat. 

Und wer mag, kann nebst seinem Wein auch einfach vorbeikommen um DIE ZEIT oder das RHEINGAU ECHO zu erwerben. Oder vielleicht bei einem Gläschen Wein direkt vor Ort zu lesen. Die Weine gibt’s zum Weinguts-Preis, das Glas Wein zum Probieren für 2,50 Euro, das Echo für 1,85 Euro und die Zeit für 5,10 Euro. Gerne erzählt Hubert Allert auch etwas über die Weine und die Weingüter. Übrigens: Gin und Tonic sowie erlesenen Weinbrände kann man hier auch erwerben.

Ein Veranstaltungs- und Ausstellungsraum im hinteren Teil der früheren Bäckerei ist noch im Entstehen, beeindruckt aber jetzt schon durch eine wunderschöne Fensterfront. Man darf gespannt sein, was sich die beiden Betreiber hier noch alles einfallen lassen.

 

 

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.