Jeder Tierbesitzer kennt das Gefühl: geht’s dem Tier gut, geht’s auch mir gut. Oder andersum: ich dreh durch, wenn’s meinem Tier schlecht geht. Und damit das gar nicht erst soweit kommt, will man stets bestens vorbereitet sein, hat einen guten Draht zum Tierarzt, weiß wo die nächste Unfallklinik ist und im Zweifel sogar, wer wann und wo Notdienst hat.

Als Hundehalter mit nun schon bald 15 Jahren Erfahrung hab ich ja nun auch schon zahlreiche Tierarzttermine und ein paar Notfall-Klinikbesuche hinter mir. Wie gut zu wissen, dass wir in unserer Region jede Menge guter Veterinäre und Tierkliniken haben. Und glücklicherweise auch Tierphysiotherapeuten. Eine solche ist Michelle Hoffmann. Eine mobile sogar, denn sie kommt zu den Hunden nach Hause. Und nicht nur zu Hunden, auch zu Pferden, Katzen, Schafen und sogar Papageien.

Ihr Ruf eilt ihr Voraus. Wer schon einmal Erfahrungen mit der jungen Frau gesammelt hat, ist voll des Lobes. Nicht nur begeistert sie mit ihrer positiven Ausstrahlung uns Menschen, sie findet auch direkt einen Draht zu den Tieren, die sich meist sehr schnell vertrauensvoll in ihre heilenden Hände begeben. Michelle massiert, tastet, nutzt verschiedenen Techniken, um Verspannungen zu lösen oder Heilungsprozesse zu aktivieren.

Ihr Leistungsangebot ist vielfältig denn sie ist ständig dabei, sich weiterzubilden und stets offen für neues. Geht nicht, kennt sie nicht – zum Wohl des Tieres gehört Einsatz und Mut. Schon von klein an gehörten Tiere in ihr Leben. Schon während ihres Abiturs wusste sie, dass ihr beruflicher Weg an der Seite von Tieren stattfinden würde. So studierte sie Tierphysiotherapie und machte sich nach ihrem erfolgreichen Abschluss selbständig. Jetzt ist sie bei uns im Rheingau und auch darüber hinaus unterwegs und sorgt dafür dass es den Tieren und ihren Haltern durchweg möglichst gut geht. Danke dafür, liebe Michelle!

Kontakt: Tierphysiotherapie Michelle Hoffmann

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.