Im Rheingau und im gesamten umliegenden Rhein-Main-Gebiet gibt es jede Menge zu unternehmen. Hier ein paar Tipps, wo man auf gute und vielleicht auch neue Ideen für Aktivitäten während der Sommerferien kommt.

Eskapaden in der Region

Meine Blogger-Kollegin Sarah (Blog: Itchy Feet) hat ein cooles Buch voller lebendig erzählter und charmant dargestellter Abenteuer und Auszeiten geschrieben: 52 kleine & große Eskapaden in der Region Rhein-Main. Das Buch ist superschön gestaltet und enthält tolle Tipps, was man in unmittelbarer Nähe alles unternehmen kann. Besonders gut gefällt mir, dass die Exkursionsvorschläge nach Längen unterteilt sind. Es gibt die Abstecher bis zu vier Stunden, die Ausflüge bis zu 12 Stunden und den Miniurlaub für bis zu 36 Stunden. Das Buch ist in deinem Lieblingsbuchladen erhältlich.

Rhein-Main-Regionalpark

Der Regionalpark Rhein-Main besteht aus einer Vielzahl an Regionalparkrouten, deren Entdeckung richtig viel Spaß macht. Da gibt es historische Gebäude, tolle Naturgebiete und sogar einen sprechenden Baum aus Eisen. Das Gebiet zieht sich vom Frankfurter GrünGürtel, dem „Herz des Regionalparks“ westlich bis nach Rüdesheim im Rheingau, nördlich bis in die Wetterau, vom Hessischen Ried im Süden bis weit in das Kinzigtal nach Osten. Auf derzeit rund 550 Kilometer warten über 300 Abenteuer darauf, erlebt zu werden. Die Routen sind top ausgeschildert und beschrieben. Und im Sommer finden zusätzlich jede Menge cooler Veranstaltungen statt. Schaut selbst.

Urlaub im Rheingau

“Große Ferien” kann man auch direkt vor der Haustür verbringen. Ob Kletter- oder Freizeitpark, Loreley Bob, Kinderkochkurs oder Treibholz sammeln, Bogenschießen, Burgen entdecken, Schiffstour oder Ausflug mit dem Fahrrad, Rhein Rafting oder Taschenlampenwanderung. Zahlreiche Hotels im Rheingau bieten besondere Ferienangebote an. Im Hotel im Schulhaus in Lorch gibt’s ein Familienspecial für zwei Erwachsene und zwei Kinder ab EUR 160,- pro Nacht. Es gilt vom 1. Juli bis 31. August 2019 inkl. Frühstücksbuffet. Fragt doch einfach mal an, vielleicht sogar bei einem Hotel im eigenen Wohnort.

https://www.regionalpark-rheinmain.de/wp-content/uploads/2019/06/Regionalpark-Sommer-2019-Juli-August.pdf

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.