Tapas, Paella, Piementos und Co? Wer drauf steht hat einige Möglichkeiten, die spanischen Köstlichkeiten auch im Rheingau zu genießen.

Kanarische Küche bietet derzeit das Weingut Johannishof Johannisberg unter dem Motto Rheingau meets Tapas mit Cocina Iris. Noch bis Ende August könnt ihr köstliche kanarische Gerichte im Weintempel genießen. Ausprobieren lohnt sich!

Da wäre auch noch das La Estrella in Flörsheim-Wicker, sehr beliebt bei den Einheimischen und gut besucht auch von weither. Gäste werden supernett bedient. Wenn’s voll ist, sollte man sich gedulden können. Wenn das Essen dann vor einem steht, weiß man sehr schnell, dass sich jede Minute warten gelohnt hat. Ultralecker!

La Bodega de Luisa heißt das spanische Restaurant in Geisenheim, das sich direkt hinter dem Lindentheater befindet. Im Sommer kann man draußen auf einer kleinen Terrasse vorm Kino sitzen. Schöner finde ich es aber, die feinen kleinen Tapas im urigen Gewölbekeller zu genießen.

Spanische Küche und dazu hervorragenden Rheingauer Wein gibt’s im Weingut Wurm in Lorch. Manchmal wird Paella gekocht, Tapas stehen immer auf der Karte – alle nach dem Rezept der Schwiegermutter. Der Gutsausschank hat nicht immer geöffnet, deshalb unbedingt vor einem Besuch informieren. (Derzeit geschlossen, öffnet wieder ab 13.09.2019)

Sehr leckeres spanisches Essen und ein cooles Ambiente bietet das Stellwerk in Rüdesheim. Wer in einer großen Gruppe kommt, wie zum Beispiel anlässlich eines Junggesellenabschieds, sollte eine Vorbestellung machen. Dann wird das Essen auf riesigen Platten serviert. Sieht klasse aus. Geburtstage und andere Feste kann man hier auch wunderbar feiern. Oder eben einfach nur vorbeikommen und leckere Tapas genießen.

Ich freu mich über dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.